Mein neues Buch:

ES HAT GEKLAPPT – MEIN NEUES BUCH:

wenn worte fehlen cover e- book
WENN WORTE FEHLEN
HERZENSWÜNSCHE VOM KRANKENBETT

IST BEI AMAZON VERÖFFENTLICHT!
Zur Autorenseite bei AMAZON

VIELEN DANK FÜR ALLE UNTERSTÜTZUNG, FÜR BEWERTUNGEN, ANREGUNGEN, LOB…
Hier eine aktuelle 5-Stern-Bewertung bei Amazon:

„Ein einfühlsames Buch, das vom eigenen Empfinden ablenkt, indem es nur das Wahrnehmen der „Ausgelieferten“ vermittelt. Zu lesen von allen, denen Mitmenschen und deren Wohlergehen am Herzen liegen.“

Herzlichen Dank, Joy, für diesen positiven Beitrag!

Für Sie zum Hineinschnuppern ein paar „Wünsche“ aus dem Buch:

Ich würde mir wünschen………………….
dass ich deine Zuwendung spüren könnte,
deine Anteilnahme, deine Betroffenheit,
damit sich in mir nicht das Gefühl ausbreitet:
da ist nichts von alledem – außer mein Wunsch

Ich würde mir wünschen………………….
ich könnte dir zeigen, wie sehr mir deine Nähe hilft,
aber ich fühle mich wie eingemauert und komme nicht alleine raus

Ich würde mir wünschen………………….
ich wäre für unfreundliches Benehmen einfach entschuldigt:
„Schmerzhalber unfreundlich“ stünde da zu lesen, und: „Ich bitte um Geduld!“

Ich würde mir wünschen………………….
du hättest Geduld mit mir und würdest mir Zeit geben.
Zeit, um für Unaussprechliches passende Worthülsen zu finden,
die erklären, was in mir vorgeht

Ich würde mir wünschen………………….
dass meine Ärzte endlich herausfinden, was mir eigentlich fehlt - und mit mir darüber sprechen.

Ich würde mir wünschen………………….
jemand könnte mir meine Diagnose so erklären, dass ich sie auch verstehe

Ich würde mir wünschen………………….
du könntest hier bleiben und nicht wegfahren, auch wenn du nichts anderes machen kannst, als neben mir zu sitzen

4 Gedanken zu „Mein neues Buch:“

  1. Sehr geehrte Doris Reinthaler, ich danke Ihnen aus tiefstem Herzen. Ihr klares Erkennen der grundlegenden Notwendigkeit, Ihre so lebenswichtigen gedanken für soziale verbundenheit mittels eines Buches für so viele menschen greifbar zu machen kann die Realität vieler Menschen bessern. Die von ihnen gewählten Worte sind voller Zauber und Wahrheit. Bitte verfolgen Sie Ihre Vision weiter – denn: die Visionärin ist die wohl grösste Realistin, denn sie gibt dem Traum ein Daheim auf Erden.

  2. Liebe Frau Reinthaler.

    Herzlichen Dank für diese Worte!
    Ich habe mir den Text schon viele Male durchgelesen und jedes mal rinnen die Tränen. Sie haben genau die Worte gefunden die ich schon jahrelang in mir trage,und sie aber nicht ausprechen konnte.DANKE ihnen von ganzen Herzen..BITTE machen sie weiter. Ich würde sofort ein Buch kaufen und ich bin davon überzeugt dass es GANZ viele andere auch tun würden.

    Dankbare Grüße
    Gerlinde

  3. Liebe Frau Reinthaler, diese Zeilen haben mich sehr bewegt, zuerst dachte ich es wird da Werbung für ein neues Buch gemacht, doch beim Lesen erkannte ich wie tief diese Zeilen mich berühren. Viele dieser Worte könnten aus meinem Leben stammen. Ich wünsche Ihnen viel Kraft und viele weitere schöne Worte die auch mir helfen werden um mit Freunden und Bekannten über meine Erkrankung sprechen zu können. Liebe Grüße Daniela Köckinger

  4. Liebe Doris
    Schließe mich Fr. Mag. Petra Schwarz mit ihren treffenden Worten an.
    Wenn Sie meine Hilfe brauchen bitte mir ein Mail schreiben. Lg

Kommentare sind geschlossen.